Einkaufsführer für den Hörgeräte Kauf, die zu Ihnen passen

Die Wahl eines Hörgeräts ist nie einfach. Welche HdO-Form sollten Sie wählen? Im Ohr oder außerhalb des Ohrs? Mit oder ohne wiederaufladbare Batterie? Bevor Sie Hörgeräte kaufen, sollten Sie sich die richtigen Fragen stellen. Wie taub sind Sie? Möchten Sie ein diskretes Hörgerät? Wie hoch ist Ihr Budget? All diese Fragen sind wichtig, wenn es darum geht, eine entscheidende Wahl zu treffen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Hörgerät auswählen, das Ihren tatsächlichen Bedürfnissen am besten entspricht.

Wie wählt man das richtige Hörgerät aus?

HNO-Experten haben eine Liste von Leitlinien erstellt, die bei der Wahl eines Hörgeräts zu beachten sind:

  • Wählen Sie ein Paar Hörgeräte, das lange hält. Die durchschnittliche Lebensdauer eines Hörgerätepaares beträgt 5 Jahre. Machen Sie sich also die Mühe, ein Modell zu wählen, das langfristig angelegt ist.
  • Lassen Sie sich von einem Fachmann beraten
  • Informieren Sie sich über die verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Angebote und vergleichen Sie sie nach Ihren Bedürfnissen. Einige Modelle sind für einen bestimmten Grad der Schwerhörigkeit besser geeignet als andere.
  • Viele Online-HNO-Seiten bieten sogar kostenlose Untersuchungen an, um den Grad des Hörverlusts zu ermitteln.
  • Bei der Auswahl eines Hörgeräts gibt es eine Reihe wichtiger Kriterien zu beachten:
  • Die Art und der Grad des Hörverlusts: Er kann leicht, mittelschwer, akut oder hochgradig sein.
  • Der Lebensstil des Hörgeräteträgers: abhängig von der Art der Tätigkeit, dem Beruf, den Leidenschaften, Hobbys und vielen anderen Kriterien.
  • Erwartete zusätzliche Funktionen: Sie möchten vielleicht ein Paar unsichtbare Hörgeräte für Diskretion, mit wiederaufladbaren Batterien, die mit einem Smartphone verbunden werden können…
  • Das Budget des Nutzers: Berücksichtigen Sie Ihre finanziellen Möglichkeiten, denn nicht alle Hörgeräte haben den gleichen Preis.

Die Wahl der Hörgeräte in Abhängigkeit von der Art und dem Grad des Hörverlustes

Eines der grundlegenden Kriterien, das die Wahl eines Hörgeräts stark beeinflusst, ist der Grad und die Art des Hörverlusts. Je nach Art der Hörbehinderung sollten Sie Ihr Hörgerät auswählen. Bei leichtem Hörverlust können Sie sich zum Beispiel für unsichtbare Hörgeräte entscheiden. Bei einem stärkeren Hörverlust (mehr als 90 Dezibel) ist es jedoch besser, sich für ein klassisches HdO zu entscheiden, das besser geeignet ist. So können Sie unter Berücksichtigung des Grades der Hörminderung und Ihrer persönlichen Erwartungen eine bestimmte Form von Hörgerät wählen.

Wahl des Hörgerätetyps für verschiedene Arten von Hörverlust

Dies ist ein komplexes Thema. Das hängt von der Schwere des Hörverlusts ab. Für leichte bis mittlere Hörverluste werden Mikro-HdOs, IICs und CICs empfohlen. Bei stärkerem Hörverlust sind große Schlauch-HdOs, Mikro-HdOs (mit maßgefertigten Ohrpassstücken), IdOs und HdOs vorzuziehen. Bevor Sie eine Entscheidung treffen, sollten Sie einen HNO-Arzt konsultieren.

Geef een antwoord